Indie-RPGs und der Mainstream neu interpretiert

Indie to Go

Nicht jeder Rollenspieler kann sich mit den Kreationen aus der Indie-Ecke anfreunden, und dennoch kann man sich einiges dort abgucken. In dieser Artikelserie möchte ich verschiedene Mechanismen aus mehr oder weniger bekannten Indie-Rollenspielen vorstellen, die auch auf andere Regelsysteme angewendet werden können und die meiner Meinung nach eine echte Bereicherung darstellen. Ich nenne als Quelle immer das Rollenspiel, das mir diesen Regelkniff vermittelt hat, in dem Wissen dass es vermutlichschon viel früher irgendwo einmal angewandt wurde. Über Hinweise auf den Ursprung so einer Ideen als Kommentar bin ich sehr dankbar!

Advertisements

Kommentare zu: "Indie to Go" (2)

  1. Äh, wie meinen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: