Indie-RPGs und der Mainstream neu interpretiert

#RPGaDAY2015 Tag 22

Perfect gaming enviroment?

Diese Frage ist wieder einmal nicht wirklich eindeutig zu beantworten. Es gibt einen ganzen Sack von Dingen, die zur perfekten Spielumgebung gehören würden, aber nicht alle sind gleich wichtig, dementsprechend ist diese Liste ungeordnet.

  • Sauber!
  • Gut für alle Spieler erreichbar
  • Ausreichend groß
  • Bequeme Sitzgelegenheiten und ein stabiler Tisch
  • Tageslicht und für die späteren Stunden gute Beleuchtungsmöglichkeiten, Fenster, Frischluft
  • Sanitäre Einrichtungen
  • Ein Kühlschrank und die Möglichkeit, Essen zuzubereiten
  • Man ist ungestört und stört niemanden
  • Vorhandene mediale Möglichkeiten (wenigstens Musik sollte drin sein)

Aus nachvollziehbaren Gründen ist das Spielen in den eigenen vier Wänden immer mit Vorteilen (man hat es nicht so weit und kann selbst für Essen, Trinken usw. sorgen), aber auch gravierende Nachteile (oft stört man andere und nachher muss man putzen und aufräumen). An öffentlichen Orten (Jugendclubs, Ladengeschäften, Kneipen) sind wieder andere Punkte erfüllt. Ich tue mich sehr schwer mit der Wahl! Ich bin mir sicher, dass es genug Postings zu den Wahnsinns-Hobbyräumen geben wird, mit vernetzten Spieltischen, eingebauten Flatscreens oder Beamern als Battlemaps und was weiss ich noch. Das sieht immer sehr eindrucksvoll aus, keine Frage, aber ich hatte bislang tatsächlich immer mehr Spass an Runden im Garten auf Plastikstühlen, dafür aber mit Sonnenschein…

Aber zumindest einen kleinen Traum habe ich noch: Ich möchte irgend wann einmal eine Vampire: Dark Ages Runde anbieten, Nachts, abgeschieden von der Zivilisation, am Waldrand in der Nähe eines kleinen Sees, ohne Strom und elektrisches Licht, ohne Handy-Empfang oder WLAN, draußen auf Holzbänken an großen Holztischen, neben einem Lagerfeuer, mit darüber gegrillten Würstchen und Stockbrot und wassergekühlten Getränken, vereinzelt sieht man Fledermäuse vorbeifliegen, man hört die Geräusche des Waldes in der Nacht. Ja, das stelle ich mir ziemlich perfekt vor!

Advertisements

Kommentare zu: "#RPGaDAY2015 Tag 22" (1)

  1. […] werfen möchte: In the shadow of a die, Sprawldogs, Jaegers.net, Edieh, Richtig Spielleiten, Adrian, De Malspöler und […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: