Indie-RPGs und der Mainstream neu interpretiert

Beiträge mit Schlagwort ‘Science Fiction’

Indie-Alternative 03: Dune

Normalerweise suche ich in der Indie-Alternative einen Ersatz für ein Rollenspielprodukt, bei dem mir zwar das Setting aber nicht die Regeln gefallen. In diesem Fall mag es anders sein, ich kann es letztendlich nicht beurteilen, denn hier suche ich Ersatz für ein vergriffenes Produkt, dass nur noch selten und dann zu völlig widersinnigen Preisen gehandelt wird. Die Rede ist von Dune: Chronicles of the Imperium. (mehr …)

Dogs in the Vineyard 05/12: EdgeRusher

Über das Leben

Jahrzehntelanger Raubbau an der Natur hat die Erde in einem katastrophalen Zustand hinterlassen. Der Klimawandel beschert dreckigen Dauerregen, fast alle Tiere und Pflanzen sind bereits ausgestorben und werden nur noch in Zuchtprogrammen gehalten oder als künstliche Lebewesen geschaffen. Wer es sich leisten kann, der verlässt seinen Heimatplaneten und beginnt ein neues Leben in einer der Kolonien, die von den Androiden etabliert worden sind. Doch selbst diese Hoffnung ist teuer und führt nur in eine ungewisse Zukunft. Die Regierungen sind schon lange dem Druck der allmächtigen Megakonzerne nicht mehr gewachsen und räumen ihnen quasi Autonomität ein. Recht bekommt in den meisten Fällen derjenige, der es sich kaufen kann. (mehr …)

Schlagwörter-Wolke