Indie-RPGs und der Mainstream neu interpretiert

Beiträge mit Schlagwort ‘Zeitreise’

Spielbericht „Undo Inc.“

Spielbericht „Undo Inc.“ 19.06.2010

System und Setting

Timestream mit „Undo Inc.“

Die Story

Die Charaktere haben den Auftrag erhalten, in die Vergangenheit zu reisen um dir Vergewaltigung an der Jugendfreundin eines reichen Auftraggebers zu verhindern, indem sie den Vergewaltiger vor der Tat töten. Ihr Auftraggeber kann sich an das Verbrechen, das während einer Halloween-Party in den Kreisen reicher Jugendlicher geschehen ist, nicht näher erinnern und das Opfer hat bis zu ihrem Tod bei einem Verkehrsunfall nie wieder über diesen Tag geredet. Der Knackpunkt der Geschichte ist den Charakteren natürlich nicht bekannt. Eine Vergewaltigung ist nie geschehen. Das „Opfer“ hat versucht mit Hilfe eines Freundes kompromittierende Fotos von ihr und dem Auftraggeber anzufertigen, und über eine Verkettung unglücklicher Umstände wurden die Fotos nie geschossen, der Schwindel entdeckt und bei dem resultierenden Streit der Auftraggeber so hart am Kopf getroffen, dass er einen Gedächtnisverlust erlitt. Das Opfer verbreitete danach die Nachricht ihrer Vergewaltigung zur Vertuschung ihrer wahren Pläne. (mehr …)

Advertisements

Undo Inc. – Zeitreiseabenteuer mit „Timestream“

Coverbild von Timestream

Don’t let Your future be destroyed by Your past

Alles ist eine Frage des Preises! Auf einem ausgediente Flugzeugträger, der stets in internationalen Gewässern kreuzt, bietet die Firma Undo Inc. die ultimative Dienstleistung an: Die Manipulation der Vergangenheit. Und an Kunden mangelt es nicht, die bereit sind, ein Vermögen zu zahlen, um Fehler in ihrer Vergangenheit auszubügeln. Eure speziellen Fähigkeiten die Zeit zu manipulieren, machen Euch zu hoch bezahlten Spezialisten, doch auch das Risiko ist hoch, denn das Universum lässt sich nicht gerne manipulieren.

(mehr …)

Schlagwörter-Wolke